Nordicsport-Arena Sauerland
Die Vitalregion für das ganze Jahr
Loipensuche
 
 
 
 
 
 
 
EU
NRW

Langlauf-Ikone Jochen Behle bringt sich aktiv mit ein

Jochen Behle
Jochen Behle

Dass Skilanglauf in der Nordicsports-Arena Sauerland Landschaftsgenuss und hochwertige sportliche Trainingsmöglichkeiten umfasst, davon ist auch Ex-Nationaltrainer Jochen Behle überzeugt. Auf den Höhepunkten seiner Karriere hat sich der gebürtige Willinger immer wieder für Ausbau und Erhalt hochwertiger Langlaufangebote eingesetzt und dafür geworben. 


Der sportliche Direktor des Bundesstützpunktes Willingen/Winterberg setzt seine Trainerqualitäten für den Langlaufsport in der Region ein. Voller Tatendrang coacht er junge Talente und hat sich hohe Ziele gesteckt: 2014 will er einen Athleten aus der Region in Sotschi sehen. 


Breitensport und Leistungssport gehen stets Hand in Hand nebeneinander her. Darum unterstützt der erfolgreiche Coach aktiv die Nordicsports-Arena Sauerland. 

 

Lebenslauf

Jochen Behle
1980 bis 1998 sechsmalige Teilnahme an den Olympischen Spielen
1989 Weltcup-Gewinner in Kanada im Dezember
1998 Ende der aktiven Karriere und Beginn der Trainertätigkeit
2002 Aufstieg zum Cheftrainer nach den Olympischen Spielen in Salt Lake City
2003 erster Weltmeistertitel für ein deutsches Nationalteam nach fast 30 Jahren (Axel Teichmann)
2004 bis 2007 Gesamtweltcupsiege (Rene Sommerfeldt, Axel Teichmann, Tobias Angerer)
2010: Teamsprint-Gold für Evi Sachenbacher/Claudia Nystad bei den Olympischen Spielen in Vancouver
2012 Sportlicher Direktor am länderübergreifenden Bundesstützpunkt Willingen/Winterberg (Skilanglauf, Skispringen, Nordische Kombination, Biathlon)

 
 
 

Webcams